The Walking Dead Wiki
Advertisement

"Terminus" (im Original: "A") ist die sechzehnte und letzte Episode der vierten Staffel von AMC's The Walking Dead und die 51. Folge der gesamten Serie. Sie wurde von Scott Gimple und Angela Kang geschrieben. Regie führte Michelle MacLaren.

Die Erstausstrahlung der Episode fand am 30. März 2014 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender AMC statt. Im deutschsprachigen Raum erfolgte die Erstausstrahlung am 31. März 2014 auf den kostenpflichtigen Sender FOX statt.

Inhalt

In der letzten Episode der Staffel treffen mehrere Wege zusammen, die Lage eskaliert - und Rick sieht sich mit unglaublicher Brutalität konfrontiert. Besitzen er und die anderen Mitglieder der Gruppe, was zum Überleben nötig ist?

Handlung

Während Rick blutverschmiert an einem Wagen gelehnt sitzt, muss er an die Zeit im Gefängnis denken, nachdem er mit Daryl und Michonne die Bewohner von Woodbury ins Gefängnis geholt hat.

Rick, Carl und Michonne campieren im Wald, um ein Feuer als sie auf die Idee kommen nach den aufgestellten Fallen zu schauen. In einer der Fallen finden sie einen Hasen und Rick erklärt Carl wie der Hase in der Falle gefangen wurde. Später hören sie Hilferufe und Carl rennt in die Richtung los. Rick und Michonne folgen ihm. Sie finden einen Mann, der von Beißern umzingelt ist. Carl möchte dem Mann helfen, doch Rick hält Carl davon ab, da sie sonst die Beißer auf sich lenken würden. Nachdem der Mann zu Boden ging und stirbt, entdecken ein paar Beißer Rick, Michonne und Carl. Die Gruppe ergreift die Flucht. Sie gelangen zu den Gleisen zurück wo sie von weiteren Beißern überrascht werden. Etwas später finden sie einen verlassenen Truck und machen dort Rast.

Später diskutieren Rick und Michonne über ihre Lage während Carl im Truck ist und schläft. Plötzlich taucht Joes Gruppe auf und nehmen Rick und Michonne gefangen während Dan Carl im Truck gefangen hält. Tony erkennt Rick als den Mörder von Lou und Joes Gruppe weiß nun, dass sie ihren Täter gefunden haben. Nach einem knappen Ende eines Countdowns taucht Daryl auf und sagt der Gruppe, dass Rick und seine Leute gute Menschen sind. Joe sagt, dass Daryl lügt und lässt ihn von Tony und Harley als Lektion verprügeln. Joe erklärt Rick, dass sie Daryl erst zu Tode prügeln, erst Carl und dann Michonne verprügeln und das ganze mit Ricks Tod beenden werden.

Während Dan versucht Carl zu vergewaltigen, attackiert Rick Joe. Nach einem Kampf beißt Rick Joe die Kehle aus und Joe stirbt an der Verletzung. Michonne schnappt sich die Waffe von Tony und tötet ihn. Danach erledigt sie den Rest der Gruppe. Dan realisiert die Tötung seiner Gruppenmitglieder und lässt Carl los. Daryl möchte sich Dan vornehmen, doch Rick ist schneller und sagt, dass Dan ihm gehört. Er schlitzt Dan den Bauch auf und erdolcht ihn brutal. Nachdem Carl beide Taten mitbekommen hat, versteckt er sein Gesicht in Michonnes Umarmung.

Daryl reicht Rick ein Tuch, damit sich Rick sein Gesicht sauber machen kann. Daryl erzählt Rick wie er bei Joes Gruppe gelandet ist und er keine Ahnung hatte, dass sie nach Rick suchten. Rick nennt Daryl dann seinen Bruder. Als sie an einen der Zäune von Terminus angelangen, trennen sie sich, da Terminus vielleicht nicht das ist, was man zu glauben mag. Carl und Michonne gehen gemeinsam davon und haben ein ernstes Gespräch miteinander. Währenddessen packt Rick seinen Revolver in die Waffentasche und vergräbt diese. Anschließend schleichen sich alle über den Zaun und gelangen nach Terminus. Sie laufen herum und gelangen etwas später in einer Art Kommandozentrale. Sie treffen dort auf Gareth und Alex. Gareth bittet sie, die Waffen herunterzunehmen. Sie werden durchsucht. Anschließend werden sie von Alex zu Mary gebracht.

Während Mary sie begrüßt und ihnen etwas zu essen anbietet, fallen Rick bekannte Dinge auf. Darunter Hershels Taschenuhr, Glenns Sicherheitsanzug oder Daryls Poncho. Rick merkt, dass etwas nicht stimmt und nimmt Alex als Geisel. Rick möchte wissen, woher sie die Sachen haben, doch ihm wird eiskalt ins Gesicht gelogen.

Alex wird erschossen und Ricks Gruppe ergreift die Flucht. Dabei wird auf sie geschossen. Doch schnell bemerken sie, dass die Schüsse sie immer wieder verfehlen und man sie gar nicht töten möchte. Am Ende ihrer Flucht gelangen sie vor einem Waggon mit der Aufschrift "A". Gareth sagt, dass sie die Waffen fallen lassen sollen. Er fordert von Rick, dass er zum Waggon geht und die Türe öffnet. Anschließend werden sie mit Namen versehen. Rick bekommt den Namen Anführer, Daryl den Namen Schütze, Michonne den Namen Samurai und Carl den Namen Kind. Sie steigen in dieser Reihenfolge in den Waggon, der sich kurz darauf schließt. Sie befinden sich im Dunkeln. Im Waggon treffen sie dann auf Glenn, Sasha, Bob, Maggie, Eugene, Abraham, Rosita und Tara. Rick fragt, wer sie sind und Glenn sagt, dass das ihre Freunde sind. Abraham sagt, dass sie hier nicht lange sein werden. Rick stimmt dem zu und sagt, dass sich die Leute aus Terminus mit den falschen Leuten angelegt haben.

Besetzung

Hauptdarsteller


Nicht im Abspann

  • Sophia & Delia Oeland als Judith Grimes (Rückblende)
  • Melissa Ponzio als Karen (Rückblende)
  • Kyle Gallner als Zach (Rückblende)
  • James Michael Keats als Henry (Rückblende)
  • Jilian McLendon als Chloe (Rückblende)
  • Adam Daniels als Gefängnis-Neuling (Rückblende)
  • John Ross als Überlebender
  • Anissa Matlock als Terminus-Bewohner
  • Summer Williams Houck als Terminus-Bewohner
  • Joe Foley als Terminus-Bewohner
  • Bill Banks als Terminus-Bewohner
  • Keith Matlock als Terminus-Bewohner
  • James Rodney Sims als Terminus-Bewohner
  • Philip Dido als Terminus-Bewohner
  • Garrett Hammond als Terminus-Bewohner
  • Michael Morrison als Terminus-Bewohner
  • Brialynn Massie als Terminus-Bewohner
  • Darien Johnson als Zombie

 

Nebendarsteller


* Kein Auftritt
** Rückblende

Todesfälle

Trivia

  • Erster Auftritt von Gareth.
  • Erster (und letzter) Auftritt von Alex. (am Leben)
  • Letzter Auftritt von den Beansprucher.
  • Letzter Auftritt von Joe.
  • Letzter Auftritt von Tony.
  • Letzter Auftritt von Harley.
  • Letzter Auftritt von Billy.
  • Letzter Auftritt von Dan.
  • Letzter Auftritt von Patrick. (Rückblende)
  • Letzter Auftritt von Zach. (Rückblende)
  • Letzter Auftritt von Henry. (Rückblende)
  • Letzter Auftritt von Chloe. (Rückblende)
  • Dies ist die einzige Episode der zweiten Hälfte der 4. Staffel, in der alle Hauptdarsteller auftreten.
  • Der Originaltitel der Episode, "A", bezieht sich auf den Zugwaggon an Terminus, in dem Ricks Gruppe gefangen ist.
    • Diese Episode hat den kürzesten Titel der Serie, da sie einfach den Buchstaben "A" trägt.
    • Der Buchstabe "A" ist überall im Terminus zu sehen und ist entlang der Türen und auf Kanistern gemalt, die überall am Ort gefunden werden.
  • Dies ist das erste Staffelfinale, das nicht mehr US-Zuschauer erhielt als die Staffelpremiere.
  • Scott Wilson (Hershel Greene) ist zum ersten Mal seit "Für Dich" in der Eröffnungssequenz aufgeführt. Er ist zurückgekehrt, um diese Episode zu filmen.
    • Dies ist das erste Mal, dass ein Hauptbesetzungsmitglied aus dem Vorspann entfernt und in derselben Zeit wieder hinzugefügt wurde.
  • Dies ist die erste Episode, in der wir sehen, wie Michonne eine lebende Person mit einer Schusswaffe tötet.
  • Als Rick Carl über die Hasenschlinge unterrichtet, war das eine Vorahnung von Terminus. Rick erklärt, dass die Schlinge inmitten eines häufig benutzten Pfades (Eisenbahnschienen) liegt und wenn das Kaninchen dem Pfad folgt (der Schuss, der Ricks Gruppe durch einen bestimmten Pfad durch Terminus zwang), dann fängt die Schlinge das Kaninchen (den Waggon).
  • Man kann Menschen um Hilfe schreien hören, wenn Rick, Daryl, Carl und Michonne von den Anwohnern des Terminus beschossen werden. Dabei laufen sie an einigen gestapelten Frachtcontainern vorbei.
  • Die Schirme im Innenhof des Terminus scheinen genau die gleichen zu sein, die auf dem Picknicktisch stehen, wie in "Lebendköder" mit dem Gouverneur.
  • Hollywood Reporter erklärt: "Wenn man erforscht, wie Rinder getötet werden, ist es optimal, sie eine Reihe von Kurven machen zu lassen, bevor sie sich nähern - wenn sie sehen, dass sie zur Schlachtung geführt werden, entsteht Chaos. Die Kamera folgt Rick und seinen Begleitern in einem Rundkurs durch den Terminus, bis sie auf die Lichtung hinauskommen. Die Rinder werden, während sie sich der Schlachtung nähern, ebenfalls im Gänsemarsch geführt - etwas, das Gareth mit jeder Figur akribisch gemacht hat, indem er sie in der kurzen Entfernung zum Eisenbahn-/Viehwagen führte. Es gibt auch eine "korrekte Handler-Position zum Treiben der Rinder" - und Regisseurin Michelle MacLaren hat die Schlussszene eingerichtet, indem sie Gareth in eine perfekte, lehrbuchmäßige Handler-Position brachte... Sie sorgte auch für maximale Spannung, indem sie den Abstand zwischen Carl... Korrekte Handhabungsprozeduren deuten auch darauf hin, dass die Kälber zuletzt gehen (oder, wenn man so will, die Eltern zuerst gehen - das Umkehren verursacht Panik und die Chance, dass das Vieh sich zerstreut)... Rinder gehen in einer Reihe in einer Reihe vorwärts, sollten aber eigentlich kein Vieh vor sich sehen - weshalb Glenn und Maggie und die anderen zum hinteren Teil des Wagens geschoben wurden".
  • Die Rückblende aus dem Gefängnis war die letzte Szene, die in Staffel 4 gedreht wurde. Der Grund dafür war, dass die Haare der Schauspieler kürzer geschnitten werden mussten, um der früheren Periode zu entsprechen.
  • Die Szene, in der Carl beinahe vergewaltigt wurde, war in Wirklichkeit anschaulicher als die Szene, die ausgestrahlt wurde. Andrew Lincoln sagte dem Hollywood Reporter: "Diese Szene sollte anschaulicher sein, und wir spielten sie anschaulicher als die, die eine Rechtfertigung für das Aufreißen der Kehle und alles andere war, denn das ist etwas, was jeder Vater, der seinen Sohn im Begriff ist, vergewaltigt zu werden, wahrscheinlich tun würde".
  • Die letzten Zeilen sagte Rick: "Sie werden sich ziemlich dumm fühlen, wenn sie herausfinden... Sie legen sich mit den falschen Leuten an", ist einer Zeile sehr ähnlich, die von der gleichen Figur in Ausgabe 64 der Comics gesagt wurde. Scott Gimple enthüllte auf der Comic-Con 2014, dass diese Zeile tatsächlich mit zwei verschiedenen Versionen gemacht wurde. Die erste ist die ausgestrahlte Version, während die zweite sie auf DVD und Blu-ray ersetzt, wobei Rick sagt: "Sie legen sich mit den falschen Leuten an", eine Hommage an den Comic.
    • Joe sagt auch: "Du hast es vermasselt, Arschloch", was eine Variation einer Zeile ist, die von einem der Plünderer in den Comics wiederholt wird, wobei "screwed" das Wort "gefickt" ersetzt. 
  • Laut Scott Gimple sollte Morgan Jones ursprünglich am Ende der Episode auftreten, wo er mit dem Rest der Gruppe im Zugwaggon anwesend sein und sagen würde: "Ja, das sind sie", nachdem Rick behauptet, dass die Bewohner des Terminus "mit den falschen Leuten vögeln".
  • Andrew Lincoln verriet auch: "Es war ein rohes Huhn, das er für die Dreharbeiten zu der Szene verwendet, in der er Joe tötet, indem er ihm die Kehle herausreißt, die Crews boten ihm Rindfleisch und Hühnchen an, und er fragte nach dem, was Menschenfleisch am nächsten kommt. "Es war 3.30 Uhr morgens", sagte er, "...nachdem er wahrscheinlich 75 Einstellungen dieser einen Szene gemacht hatte, und er hatte eine Prothesenwunde am Hals mit rohem, blutigem Hühnerfleisch. Er sah so verängstigt aus wie niemand, mit dem ich je gearbeitet hatte. Ich erinnere mich nicht mehr an viel nach "Action". Norman sah mich immer wieder an und sagte, ich sehe verrückt aus. Es war eine ziemlich wilde Nacht."



Episodenliste
Staffel 1

"Gute alte Zeit" • "Gefangene der Toten" • "Tag der Frösche" • "Vatos" • "Tag 194" • "Nichts mehr"

Staffel 2

"Zukunft im Rückspiegel" • "Blutsbande" • "Die letzte Kugel" • "Die Cherokee Rose" • "Chupacabra" • "Beichten" • "Tot oder Lebendig" • "Nebraska" • "Am Abzug" • "Ausgesetzt" • "Sorry, Bruder!" • "Die besseren Engel unserer Natur" • "Die Mahd"

Staffel 3

"Die Saat" • "Rosskur" • "Zeit der Ernte" • "Leben und Tod" • "Anruf" • "Auf der Jagd" • "Tod vor der Tür" • "Siehe, Dein Bruder" • "Kriegsrecht" • "Zuflucht" • "Judas" • "Gesichter der Toten" • "Das Ultimatum" • "Der Fang" • "Der Strick des Jägers" • "Stirb und töte"

Staffel 4

"Kein Tag ohne Unglück" • "Tod, überall Tod" • "Quarantäne" • "Im Zweifel" • "Die Krankheit zum Tode" • "Lebendköder" • "Handicap" • "Kein Zurück" • "Für Dich" • "Neben dem Gleis" • "Besetzt" • "Alkohol" • "Allein" • "Schonung" • "Vereint" • "Terminus"

Staffel 5

"Keine Zuflucht" • "Gabriel" • "Vier Wände und ein Dach" • "Slabtown" • "Selbsthilfe" • "Verschwunden" • "Zug um Zug" • "Coda" • "Der hohe Preis fürs Leben" • "Lebende Tote" • "Akrasia" • "Erinnerung" • "Vergessen" • "Falsches Licht" • "Helfer" • "Herrsche"

Staffel 6

"Herdentrieb" • "Kämpfer" • "Danke" • "Hier ist nicht hier" • "Hier und Jetzt" • "Wer die Wahl hat" • "Die Wand" • "Nicht das Ende" • "In der Falle" • "Die neue Welt" • "Lösung" • "Die Nacht vor dem Morgen" • "Im selben Boot" • "Keine Gleise" • "Nach Osten" • "Der letzte Tag auf Erden"

Staffel 7

"Der Tag wird kommen" • "Der Brunnen" • "Die Zelle" • "Fron" • "Draufgänger" • "Der Schwur" • "Sing mir ein Lied" • "Unsere Herzen schlagen noch" • "Der Stein in der Strasse" • "Neue beste Freunde" • "Wir sind Negan" • "Sag Ja" • "Begrabt mich hier" • "Auf die andere Seite" • "Was wir brauchen" • "Heute beginnt der Rest des Lebens"

Staffel 8

"Erster Kampf" • "Die Verdammten" • "Wir oder die" • "Nur Irgendwer" • "Die Beichte" • "Der König, die Witwe und Rick" • "Für Danach" • "Kampf um die Zukunft" • "Ehre" • "Botschaften" • "Flucht nach Hilltop" • "Der Schlüssel zur Zukunft" • "Der Weg der Toten" • "Ich sterbe nicht" • "Die rechte Hand" • "Zorn"

Staffel 9

"Ein neuer Anfang" • "Die Brücke" • "Keine Ausnahmen" • "Hungerstreik" • "Wach auf" • "Die Welt dreht sich weiter" • "Stradivarius" • "Geflüster" • "Home Sweet Home" • "Lydia" • "Damit leben" • "Anführer" • "Engpass" • "Narben" • "Die Ruhe davor" • "Der Sturm"

Staffel 10

"Überschrittene Grenzen" • "Wir sind das Ende der Welt" • "Geister" • "Masken" • "Diebstahl und Lügen" • "Neue Verbindungen" • "Mach die Augen auf" • "Nichts ist wie zuvor" • "Zukunft oder Rache?" • "Hinterhalt" • "Von Angesicht zu Angesicht" • "Was Alpha will" • "Michonnes Weg" • "Abschiede" • "Prinzessin" • "Unter Feinden" • "Home Sweet Home" • "Findet mich" • "Das Versteck" • "Gefangen" • "Weit auseinander" • "Hier kommt Negan"

Staffel 11

"Acheron: Teil 1" • "Acheron: Teil 2" • "Gejagt" • "Ansichten" • "Aus der Asche" • "Von innen heraus" • "Versprechen" • "Bis aufs Blut" • "Der einzige Weg" • "Neuer Lebensraum" • "Abtrünnig" • "Die Glücklichen" • "Kriegsherren" • "Der verdorbene Kern"

Advertisement